Natur im kommunalen Raum

Bringen Sie die Natur in den Siedlungsraum und fördern durch eine Verknüpfung von vielen naturnahen Flächen eine große Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren. Wo jetzt noch Monotonie in Form von Rasen und Zierstaudenbeeten herrscht, besteht mit Hinblick auf unsere Zukunft und die unserer Kinder großer Handlungsbedarf. 

Gehen Sie als Verantwortliche in Städten und Gemeinden bei der Gestaltung der öffentlichen Flächen andere und wertvolle Wege. Entwickeln Sie mit geringem Aufwand ökologisch wertvolle naturnahe Lebensräume. Bewirtschaften Sie Ihre Grünflächen artenreich und steigern Sie damit die Attraktivität Ihrer Kommune. Nutzen Sie diesen Vorteil und werben Sie mit Ihren Investitionen in naturnah gestaltete Lebensräume. Das ist unsere gemeinsame Chance und auch Pflicht, effektiv Natur- und Artenschutz zu betreiben.

Naturnah gestaltete öffentliche Flächen sollten zum Standard werden!

Mit der Verwendung heimischer Wildpflanzen, die langlebig, selbst erneuernd, und somit nachhaltig und pflegeleicht sind, geht eine langfristige Kostensenkung und die lokale Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum einher.

Diese artenreichen Lebensräume haben eine hohe Bedeutung, für die dort Nahrung findenden Insekten, Schmetterlinge und Vögel. Die hier zu beobachtende Blütenpracht erfüllt ebenso …

  • ästhetische Ansprüche
  • vermittelt den Menschen Natur-Erlebnisse
  • fördert den Erholungswert der Bürger
  • steigert die Attraktivität der Kommune
  • senkt mittelfristig die Pflegekosten
  • leistet einen hohen Beitrag zum Erhalt der Umwelt
  • leistet einen nachhaltigen Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel

Dabei unterstütze ich Sie gern mit fundiertem Fachwissen zur Gestaltung von naturnah angelegten Grünflächen mit heimischen Wildpflanzen.

Meine Angebote für Ihre Kommune:
  • Vorträge zu den Themen Biodiversität, Wildpflanzen und naturnahes öffentliches Grün
  • Flächenauswahl
  • Gestaltungsplanung mit Kostenschätzung
  • Projektorganisation (z. B. Materialbestellungen)
  • Anleitung und Begleitung von Pflanz- und Saat-Aktionen
  • Bauhoftraining
  • Pflegebegleitung bis zur Etablierung der Flächen mit flexiblen Laufzeiten
Mit mehr naturnahem Lebensraum in Ihrer Kommune zu mehr kommunaler Attraktivität.